Seniorenwohnsitz Haus am Markt

„So viel Selbstständigkeit wie möglich und so viel Sicherheit wie nötig!“

Das ist einer der Leitgedanken bei der Planung jedes Werte und Wohnen IBAC Consulting Seniorenwohnsitzes. Auch im Haus am Markt garantiert dieses Konzept jedem Bewohner die Möglichkeit auf größtmögliche Eigenverantwortung und Entscheidungsfreiheit in den eigenen vier Wänden. Wohnen wie im Urlaub: Direkt am Dortmunder Phoenix See.

Die Lage

Dortmund Hörde – Ein Stadtteil verändert sein Gesicht

Das „Haus am Markt“ befindet sich in Hörde, dem größten und vielfältigsten Stadtteil Dortmunds, direkt an der Stiftskirche und am Anfang der Fußgängerzone. Kurze Wege für alle Besorgungen und das Leben direkt vor der Haustür machen die hervorragende Lage des Seniorenwohnsitzes aus.

Der Wandel dieses Stadtteils ist unübersehbar. Der 24 Hektar große Phoenix See hat bereits jetzt eine spürbare Magnetwirkung entwickelt. So entsteht nur vier Kilometer von der Dortmunder Innenstadt entfernt das Dortmunder „See Quartier“: Lebensqualität pur direkt vor der Haustür.

Alles in Ihrer Nähe

➊ Ärztehaus 50m Fußweg
➋ Bank 200m Fußweg
➌ Bushaltestelle 100m Fußweg
➍ Phoenix See 250m Fußweg
➎ Bahnhof 400m Fußweg
➏ Fußgängerzone 25m Fußweg

Das Haus

Soviel Selbstständigkeit wie möglich, soviel Sicherheit wie nötig.

“Betreutes Wohnen”: Dieser Begriff wird oft fälschlicherweise mit einem modernen Altersheim verwechselt. Deshalb hat Werte und Wohnen IBAC Consulting, Pionier und Marktführer für Seniorenwohnsitze in NRW, das Konzept der Senioren-Service-Wohnung entwickelt.

Wohnen wo das Leben spielt

Im Wohnsitz „Haus am Markt“ leben Sie nach ihren Vorstellung in ihrer eigenen komfortablen, barrierefreien und teilweise behindertengerechten Wohnung in natürlicher Wohnatmosphäre. Sie haben hier die Sicherheit, Hilfe und Unterstützung zu bekommen, wenn Sie welche benötigen, im Servicebüro der Caritas oder durch den ambulanten Pflegedienst.

Rutschsichere Bodenbeläge, breite Türen, eine bodengleiche Dusche sowie eine eingebaute Küche sind nur einige wenige Ausstattungs-Merkmale, die wir mit „seniorengerecht“ meinen. Schwellenfrei vom Hauseingang bis in Ihre Wohnung? Im Haus am Markt kein Problem. Eben „so viel Selbstständigkeit wie möglich, so viel Sicherheit wie nötig.“

Hier leben bedeutet weniger Alltags-Pflichten und mehr Zeit, Ihr Leben am Phoenix See zu genießen – und wenn Sie möchten, finden Sie hier sicher auch angenehme Gesellschaft für gemeinsame Aktivitäten im Gesellschaftsraum.

Gefeiert wird hier übrigens auch gerne. Die Caritas organisiert regelmäßig abwechslungsreiche Veranstaltungen im Haus. Ausreichend Geschirr für eine große Gesellschaft ist in der angeschlossenen Küche auch vorhanden – sodass die eigene Küche auch einmal sauber bleibt, wenn Sie mit einer größeren Gesellschaft unvergessliche Stunden verleben möchten.

Gäste-Appartement
Das im Haus integrierte Gästeapartment heißt Freunde und Familienbesuch jederzeit willkommen. Das freundliche und modern eingerichtete Apartment kann von den Bewohnern des Hauses gegen eine geringe Kostenpauschale gemietet werden.

Die Serviceleistungen

„Alles kann, nichts muss!“

Das Werte und Wohnen IBAC Consulting – Konzept Service-Wohnen.

Eine wesentliche Säule unseres Konzepts für Service-Wohnen ist ein leistungsstarker und zuverlässiger Partner, der direkt vor Ort für qualifizierte Betreuung und Beratung zur Verfügung steht. Er sorgt für Ihr Wohlbefinden, kümmert sich um Ihre Wünsche und bietet Ihnen Hilfe an.

Der zu jeder Wohnung bestehende Betreuungsvertrag beinhaltet Grundserviceleistungen, die in der Betreuungspauschale enthalten sind, und Wahlserviceleistungen, die erst bei Inanspruchnahme kostenpflichtig werden.

Grundleistungen

  • Hausnotruf
  • Angebot von Sprechstunden an fünf Tagen pro Woche durch Sozial- und Altenhilfe
  • Beratung in persönlichen Angelegenheiten
  • Beratung in Behördenangelegenheiten
  • Vermittlung von ambulanter Pflege, Kurzzeit- und Tagespflegeplätzen, Nachtpflege sowie stationärer Pflege
  • Angebot kultureller und religiöser Veranstaltungen unter Berücksichtigung der Mieterwünsche

Wahlleistungen

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Medikamentenversorgung
  • Hauswirtschaftliche Hilfen
  • Essen auf Rädern“ oder „Senioren-Mittagstisch“ im Haus, letzterer bei ausreichendem Interesse der Bewohner
  • Besorgungen und Einkaufsdienste
  • Wäschepflege
  • Veranstaltungen und Aktivprogramme
  • Fahrdienste
  • Technische Hilfen

Natürlich werden auch individuelle Wünsche erfüllt.

Beispielwohnungen

Die Wohnungen im Seniorenwohnsitz Haus am Markt haben eine Gesamtnutzfläche¹ von ca. 48-74m². Hier bekommen Sie mehr für
Ihr Geld. Im Wohnpaket dieses Seniorenwohnsitzes sind bereits Pauschalen für Nebenkosten und Grundservice enthalten. Das Besondere: Mit Ihrer Wohnung kaufen Sie zusätzlich Ihren Anteil an Gesellschaftsräumen, Wellnessbereich, Gästeapartment, etc. Kaufen Sie 48 und erhalten Sie 250m².

Das Raumwunder:
2 Zimmer
ca. 40 m²

Gemütlich und kompakt: Mit der eingerichteten Küche und dem geräumigen Bad bietet diese Wohnung alles was zum Wohlfühlen nötig ist. Genießen Sie den Sonnenaufgang bei einem Kaffee in Ihrem Erker.

2 Zimmer
ca. 48 m² Gesamtnutzfläche ¹

Mehr Informationen

Der Klassiker:
2 1/2 Zimmer
ca. 60 m²

Mit dem großen Wohnzimmer als Zentrum, der eingerichteten Küche und dem geräumigen Bad haben Sie hier viel Bewegungsfreiheit um sich wohl zu fühlen.

2 1/2 Zimmer
ca. 66 m² Gesamtnutzfläche¹

Mehr Informationen

Der Wohntraum:
2 1/2 Zimmer
ca. 70 m²

Den ganzen Tag Sonne, Ausblick rundherum, Geräumigkeit und Komfort. So möchte man wohnen und sich Zuhause fühlen. Mit seinen ca. 70 qm ist der Wohntraum eine Wohnung für Genießer.

2 1/2 Zimmer
ca. 82 m² Gesamtnutzfläche ¹

Mehr Informationen

¹ Wohnfläche plus Anteil an Gemeinschaftsflächen

Mehr Informationen…